Baugeld vom Bistum



Die Bistümer in Deutschland bieten zum Teil zinsgünstige oder zinslose Darlehen für den Bau oder Kauf eines Eigenheimes an. Anspruchsberechtigt sind in der Regel katholische Familien. In Nordrhein-Westfalen gibt es 2 Bistümer, wo katholische Familien Anträge stellen können:

  • Bistum Münster:
    Bauhilfefonds der Diözese Münster

Die Kleindarlehen sind je nach Bistum unterschiedlich und innerhalb von 10 Jahren zu tilgen.

Wünschen Sie nähere Informationen, rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0251/4901811 oder 0251/4901812 oder schreiben Sie uns eine e-mail unter Angabe Ihrer Adresse und des Standortes des geplanten Immobilienerwerbs bzw. Bauvorhabens.

Über die weiteren Förderangebote der Bistümer in anderen Bundesländern informieren wir Sie ebenfalls gerne auf Anfrage.

Aktuelles:

16.04.18 11:31

Eigentum darf kein Luxus werden

Delegiertentagung der Katholischen Familienheimbewegung e.V.

Dortmund, den 14.04.2018:


20.02.18 12:00

Trauer um Josef Holthausen

Josef Holthausen war ein Mann der ersten Stunde unseres Verbandes. Als Familienvater waren ihm das...


12.10.17 12:00

Trauer um Pfarrer em. Lothar Brieskorn

Die Katholische Familienheimbewegung e.V. trauert um Pfr. em. Lothar Brieskorn, der am Donnerstag,...


21.03.17 11:00

Heizungen in Nordrhein-Westfalen nur selten optimal eingestellt

Heizanlagen in NRW belegen laut Bundesländer-Vergleich von co2online drittletzten Platz /...


21.03.17 10:54

Bauvertragsrecht: neu geregelt

Bauvertragsrecht: neu geregelt

 

Nach langerjähriger Beratung von Politikern, Ministerien und der...


10.01.17 12:04

Pressemitteilung vom 03.01.2017 KfW :

Bundesbauministerium und KfW:

2017 mehr Förderung für Einbruchschutz und Barrierefreiheit in den...